+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

351 - Basiskurs Schilddrüse

Zurück

Autor

Anja Schmitt, CH-Zürich, Sarah Theurer, Essen, 2020

Anamnese-/Diagnoseliste

Anamnesen_LS351.pdf pdf-Datei, 13,80 KB
Diagnosen_LS351.pdf pdf-Datei, 2,88 KB

LS 351 Fall 01
Komplettes Thyreoidektomiepräparat bei Operation wegen mechanischer Beschwerden bei der 51 Jahre alten Patientin. Frage: Malignität?

LS 351 Fall 01-Zyto

LS 351 Fall 02
Komplette Thyreoidektomie bei therapierefraktärer Hyperthyreose. Patientin 38 Jahre alt, TRAK-Antikörper erhöht.

LS 351 Fall 03
Fall zur Referenzpathologie: Thyreoidektomie bei szintigraphisch kaltem, sonographisch suspektem Schilddrüsenknoten rechts. Dieser als Adenom diagnostiziert. In der übrigen Schilddrüse prominente Lymphfollikel, daher jetzt Referenzpathologie mit der Bitte um Ausschluss Lymphom.

LS 351 Fall 04
41 Jahre alte Patientin mit neu aufgetretenem, szintigraphisch kaltem Schilddrüsenknoten von 1,4 cm Größe. Frage: Dignität?

LS 351 Fall 05
Hemithyreoidektomie rechts bei einem 45 Jahre alten männlichen Patienten mit suspekten Schilddrüsenknoten. Frage: Dignität?

LS 351 Fall 05-Zyto

LS 351 Fall 06_HE
18 Jahre altes Mädchen mit sonographisch suspektem und szintigraphisch kaltem Knoten im Unterpol der linken Schilddrüse. Präparat zur Schnellschnitt-untersuchung. HE-Schnellschnitt und Abklatschpräparat.

LS 351 Fall 06-HE Cyto
18 Jahre altes Mädchen mit sonographisch suspektem und szintigraphisch kaltem Knoten im Unterpol der linken Schilddrüse. Präparat zur Schnellschnitt-untersuchung. HE-Schnellschnitt und Abklatschpräparat.

LS 351 Fall 07_HE
41 Jahre alte Patientin mit 1,5cm großem Knoten in der linken Schilddrüse, szintigraphisch kalt. Z.n. Feinnadelpunktion mit Bethesda IV: V.a. papilläres Schilddrüsenkarzinom.

LS 351 Fall 07-BRAF V600E
41 Jahre alte Patientin mit 1,5cm großem Knoten in der linken Schilddrüse, szintigraphisch kalt. Z.n. Feinnadelpunktion mit Bethesda IV: V.a. papilläres Schilddrüsenkarzinom.

LS 351 Fall 08
Hemithyreoidektomie links bei Bethesda IV in der Zytologie: follikuläre Neoplasie. Jetzt histologische Abklärung des Knotens.

LS 351 Fall 08-Zyto

LS 351 Fall 09
Hemithyreoidektomie bei Z.n. Feinnadelaspiration und dabei onkozytärer Metaplasie. Jetzt histologische Abklärung des 4 cm großen Knotens. Frage: Malignität?

LS 351 Fall 10
Komplette Thyreoidektomie bei szintigraphisch kalten Knoten in beiden Schilddrüsenlappen. Einer der Knoten bis 3,8 cm groß und makroskopisch von grau-weißer Farbe mit solidem Aspekt.

LS 351 Fall 11
68 Jahre alter Patient mit seit 4 Wochen schnell wachsender Tumormasse zervikal. Sonographisch keine Schilddrüse darstellbar, der Prozess infiltriert in die Trachea. Keine auffälligen Lymphknoten abgrenzbar. Chirurgisches Tumordebulking.

LS 351 Fall 12_HE
4 Jahre alter Junge mit bekannter M918T RET-Mutation bei MEN-Syndrom. Prophylaktische Thyreoidektomie.

LS 351 Fall 12-Calcitonin
4 Jahre alter Junge mit bekannter M918T RET-Mutation bei MEN-Syndrom. Prophylaktische Thyreoidektomie.

LS 351 Fall 13
Thyreoidektomie bei 4,5 cm großem, szintigraphisch kaltem Knoten der rechten Schilddrüse. Sonographisch rund, TIRADS 4a. Patient männlich, 72 Jahre alt, keine Vorerkrankungen bekannt.

Powered by Smart In Media