+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

231 - Interstitielle Lungenerkrankungen

Zurück

Autor

H. Popper, AT-Graz, Ulrike Gruber-Mösenbacher, AT-Feldkirch, 2012

Anamnese-/Diagnoseliste

Anamnesen_LS231.pdf pdf-Datei, 13,83 KB
Diagnosen_LS231.pdf pdf-Datei, 2,83 KB

Fall 01
Klinik: 67a, männlich, Operation wegen Lungenkarzinom, im Zuge des Lymphknotenstaging wurde zusätzlich eine Wedgeresektion aus dem UL vorgenommen

Fall 02
Klinik: 51a, männlich, Lungenfibrose, LingulaPE

Fall 03
44a, männlich, unklarer interstitieller fibrosierender Prozess, Verdacht auf Autoimmunerkrankung

Fall 04
56a, männlich; interstitielle Lungenerkrankung, Zustand nach Kortisontherapie über 3 Monate ohne Befundbesserung; anamnestisch berufsbedingte Stauberkrankung als Bauer

Fall 05
Klinik: 76a, weiblich, wegen Dyspnoe und minimale Hämoptysen aufgenommen; CT milchglasartige Verschattungen, Verdacht auf Mb Wegener, autoimmunologische Befunde negativ

Fall 06
Klinik: 28a, männlich, Pneumothorax unklarer Genese, apikale Bullen

Fall 07
Klinik: 63a, weiblich; suspekte interstitielle Lungenerkrankung

Fall 08
Klinik: 40a, weiblich; große nodöse Läsion im re. Unterlappen, Verdacht auf Tumor, HRCT unklar, da ground-glass Typ

Fall 08b
Klinik: 40a, weiblich; große nodöse Läsion im re. Unterlappen, Verdacht auf Tumor, HRCT unklar, da ground-glass Typ

Fall 09
Klinik: 26a, weiblich, unklares HRCT Bild mit zystischen Veränderungen, Zustand nach Pneumothorax

Fall 10
Klinik: 30a, weiblich, plötzlich einsetzender Husten mit Auswurf, retrosternale Schmerzen; CT multiple Knötchen, emphysematöse Destruktion des Parenchyms, mediastinale und bihiläre Lymphome, Verdacht auf Sarkoidose oder Histiozytose

Fall 11
Klinische Angaben: 70 jähriger Mann, Teilresektat 2,5 cm messendes konsolidiertes Areal im linken Unterlappen

Fall 12
Klinik: 51a, weiblich, interstitielle Lungenerkrankung

Fall 13
Autopsiefall: 69a, weiblich, AML FABM2 behandelt; mehrmals Infekte mit Lungenentzündung, zuletzt nicht mehr beherrschbar, Tod klinisch unter dem Bild einer Bronchopneumonie

Fall 14
Klinik: 58a, männlich, interstieller Lungenprozess unklarer Genese; starker Raucher

Fall 15
Klinik: 22a, männlich, Hämangiom? Fibrose?

Fall 16
Klinik: 37a, weiblich, interstitieller Lungenprozess, Zustand nach Aspiration, Zustand nach Medikamentenintoxikation

Fall 17
Klinik: 60a, männlich, bilaterale Rundherde, Metastasen bei Lungenkarzinom?

Fall 18
Klinik: 76a, männlich, Autopsie; 2007 diffus großzelliges B-Zell-Lymphom, chemotherapiert; in Folge myelodysplastisches Syndrom; mehrmals Lungenentzündung, therapiert; zuletzt therapieresistentes Fieber, Pneumonie, Herpesserologie positiv; trotz Therapie nicht beherrschbar; trotz Beatmung und Intensivtherapie verstorben

Powered by Smart In Media