+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

- Juniorakademie – Skelettpathologie

Zurück

Autor

M. Werner, Berlin, 2020

Werner Fall 01a
74-jährige Patientin mit diffusen Knochenschmerzen. Radiologisch wurden mehrere alte Rippenfrakturen nachgewiesen. Knochenszintigraphisch vermehrte Einlagerungen an zahlreichen Stellen des Skeletts. Frische Claviculafraktur, Verdacht auf diffuse Metastasierung.

Werner Fall 01b

Werner Fall 02
52-jähriger Patient, der über chronische Knieschmerzen klagte.

Werner Fall 03
54-jährige Patientin, bei der wegen Schmerzen im Bereich der linken Schulter und des Oberarms eine Röntgenuntersuchung durchgeführt wurde.

Werner Fall 04
17-jähriger Patient, der seit einigen Wochen über Schmerzen im Bereich des Schultergelenkes klagte.

Werner Fall 05
30-jährige Patientin, die seit mehreren Monaten eine schmerzfreie harte Resistenz am Oberschenkel etwas oberhalb der Kniekehle getastet hat.

Werner Fall 06
16-jährige Patientin, die am proximalen Unterschenkel medial eine tastbare feste tumoröse Läsion bemerkte. Klinisch wurde der Verdacht auf einen Tumor geäußert und nach Anfertigung von Röntgenaufnahmen eine primäre Exzision vorgenommen.

Werner Fall 07
45-jährige Frau. Seit mehreren Jahren Schmerzen in der linken Schulter. Im Röntgenbild eine schwach erkennbare Aufhellung im linken Humeruskopf, darin filigrane Verschattungen.

Werner Fall 08
12-jähriger Junge. Allmählich tastbare, störende Vorwölbung an der Außenseite des Oberschenkels distal in Höhe des Kniegelenkes.

Werner Fall 09
8-jähriger Junge. Schmerzen im Sprunggelenksbereich.

Werner Fall 10
55-jährige Frau. Schmerzen im Kniegelenk.

Powered by Smart In Media