+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

204 - Nicht-epitheliale Tumoren im HNO-Bereich

Zurück

Autor

P. Möller, Ulm, 2010

Anamnese-/Diagnoseliste

Anamnesen_LS204.pdf pdf-Datei, 17,11 KB
Diagnosen_LS204.pdf pdf-Datei, 5,04 KB

Fall 01
Klinische Angaben:
Gaumentumor eines 2 Monate alten Knaben. Resektat.

Fall 01a
Klinische Angaben:
Gaumentumor eines 2 Monate alten Knaben. Resektat

Fall 01b
Klinische Angaben:
Gaumentumor eines 2 Monate alten Knaben. Resektat

Fall 02
Klinische Angaben:
39-jährige Frau
Unterkieferschmerzen mit röntgenologischem Bild, das an eine odontogene Zyste erinnert. Resektion. Frage des Kieferchirurgen: Follikuläre Zyste?

Fall 02a
Klinische Angaben:
39-jährige Frau
Unterkieferschmerzen mit röntgenologischem Bild, das an eine odontogene Zyste erinnert. Resektion. Frage des Kieferchirurgen: Follikuläre Zyste?

Fall 02b
Klinische Angaben:
39-jährige Frau
Unterkieferschmerzen mit röntgenologischem Bild, das an eine odontogene Zyste erinnert. Resektion. Frage des Kieferchirurgen: Follikuläre Zyste?

Fall 03
Klinische Angaben:
52-jähriger Mann
„ Glomustumor “ neben der A. carotis.

Fall 03a
Klinische Angaben:
52-jähriger Mann
„ Glomustumor “ neben der A. carotis.

Fall 03b
Klinische Angaben:
52-jähriger Mann
„ Glomustumor “ neben der A. carotis.

Fall 03c
Klinische Angaben:
52-jähriger Mann
„ Glomustumor “ neben der A. carotis.

Fall 03d
Klinische Angaben:
52-jähriger Mann
„ Glomustumor “ neben der A. carotis.

Fall 03e
Klinische Angaben:
52-jähriger Mann
„ Glomustumor “ neben der A. carotis.

Fall 04
Klinische Angaben:
Frau, 53-jährig,
mit einer unklaren Rauforderung des Frontobasis -nahen Nasennebenhöhlensystems beidseits. PEs.

Fall 05
Klinische Angaben:
Mann, 42-jährig,
bei dem vor einem Jahr ein Olfacturiusneuoblastom diagnostiziert worden war und der mittlerweile Halslymphknotenschwellungen entwickelt hatte.
Neck dissection bds..

Fall 06
Klinische Angaben:
Konsiliarfall: 48-jähriger Mann,
Kieferhöhlen- und Siebbeintumor.
Externe histopathologische Diagnose: Olfactorius -Neuroblastom.

Fall 06a
Klinische Angaben:
Konsiliarfall: 48-jähriger Mann,
Kieferhöhlen- und Siebbeintumor.
Externe histopathologische Diagnose: Olfactorius -Neuroblastom.

Fall 06b
Klinische Angaben:
Konsiliarfall: 48-jähriger Mann,
Kieferhöhlen- und Siebbeintumor.
Externe histopathologische Diagnose: Olfactorius -Neuroblastom.

Fall 06c
Klinische Angaben:
Konsiliarfall: 48-jähriger Mann,
Kieferhöhlen- und Siebbeintumor.
Externe histopathologische Diagnose: Olfactorius -Neuroblastom.

Fall 07
Klinische Angaben:
Mit 23 Jahren auswärtige Diagnose eines paravertebralen Askin-Tumors.
3 und 4 Jahre später Entfernung von Lungenmetastasen, 6 Jahre später RippenmetastasenEntfernung mit Lungenteilresektion.
Im Lungengewebe kein Residualtumor, jedoch hiläre Lymphknotenmetastasen.
13 Jahre später: Nachweis einer Kieferhöhlenmanifestation eines Ewing-Sarkoms. 14 Jahre später: Verdacht auf weitere Metastasierung des bekannten Ewing-Sarkoms. PEs von beiden Herden.

Fall 07a
Klinische Angaben:
Mit 23 Jahren auswärtige Diagnose eines paravertebralen Askin-Tumors.
3 und 4 Jahre später Entfernung von Lungenmetastasen, 6 Jahre später RippenmetastasenEntfernung mit Lungenteilresektion.
Im Lungengewebe kein Residualtumor, jedoch hiläre Lymphknotenmetastasen.
13 Jahre später: Nachweis einer Kieferhöhlenmanifestation eines Ewing-Sarkoms. 14 Jahre später: Verdacht auf weitere Metastasierung des bekannten Ewing-Sarkoms. PEs von beiden Herden.

Fall 08a
Klinische Angaben:
46-jähriger Man n mit endonasalem Tumor und zervikalen Lymphknotenschwellungen.
PE aus der Nase (Präparat 8A) und diagnostische Lymphadenektomie (Präparat 8B).

Fall 08b
Klinische Angaben:
46-jähriger Man mit endonasalem Tumor und zervikalen Lymphknotenschwellungen.
PE aus der Nase (Präparat 8A) und diagnostische Lymphadenektomie (Präparat 8B).

Fall 09
Klinische Angaben:
74-jähriger Mann mit einer unklaren Raumforderung in der linken Nasenhaupthöhle.
Anamnestisch bekannt sind ein papilläres Schilddrüsenkarzinom und ein Prostatakarzinom. Metastase? PE´s.

Fall 09a
Klinische Angaben:
74-jähriger Mann mit einer unklaren Raumforderung in der linken Nasenhaupthöhle.
Anamnestisch bekannt sind ein papilläres Schilddrüsenkarzinom und ein Prostatakarzinom. Metastase? PE´s.

Fall 09b
Klinische Angaben:
74-jähriger Mann mit einer unklaren Raumforderung in der linken Nasenhaupthöhle.
Anamnestisch bekannt sind ein papilläres Schilddrüsenkarzinom und ein Prostatakarzinom. Metastase? PE´s.

Fall 09c
Klinische Angaben:
74-jähriger Mann mit einer unklaren Raumforderung in der linken Nasenhaupthöhle.
Anamnestisch bekannt sind ein papilläres Schilddrüsenkarzinom und ein Prostatakarzinom. Metastase? PE´s.

Fall 09d
Klinische Angaben:
74-jähriger Mann mit einer unklaren Raumforderung in der linken Nasenhaupthöhle.
Anamnestisch bekannt sind ein papilläres Schilddrüsenkarzinom und ein Prostatakarzinom. Metastase? PE´s.

Fall 10
Klinische Angaben:
83-jährige Frau
Tumor in der rechten unteren Nasenmuschel und im rechten Nasenboden. PEs.

Fall 11
Klinische Angaben:
Ohrmuscheltumor bei einem 30-jährigen Mann mit tuberöser Sklerose BournevillePringle.

Fall 12
Klinische Angaben:
Lippennahe Mundschleimhaut eines 15-jährigen Mädchens.

Fall 12a
Klinische Angaben:
Lippennahe Mundschleimhaut eines 15-jährigen Mädchens.

Fall 12b
Klinische Angaben:
Lippennahe Mundschleimhaut eines 15-jährigen Mädchens.

Fall 13
Klinische Angaben:
Fraglich benigner Parotistumor eines 66-jährigen Mannes.
Parotidektomie

Fall 13_1
Klinische Angaben:
Fraglich benigner Parotistumor eines 66-jährigen Mannes.
Parotidektomie

Fall 13a
Klinische Angaben:
Fraglich benigner Parotistumor eines 66-jährigen Mannes.
Parotidektomie

Fall 13b
Klinische Angaben:
Fraglich benigner Parotistumor eines 66-jährigen Mannes.
Parotidektomie

Fall 14
Klinische Angaben:
Schwellung der lingualen Seite der Epiglottis eines 65-jährigen Mannes. PEs.

Fall 14a
Klinische Angaben:
Schwellung der lingualen Seite der Epiglottis eines 65-jährigen Mannes. PEs.

Fall 14b
Klinische Angaben:
Schwellung der lingualen Seite der Epiglottis eines 65-jährigen Mannes. PEs.

Fall 14c
Klinische Angaben:
Schwellung der lingualen Seite der Epiglottis eines 65-jährigen Mannes. PEs.

Fall 14d
Klinische Angaben:
Schwellung der lingualen Seite der Epiglottis eines 65-jährigen Mannes. PEs.

Fall 14e
Klinische Angaben:
Schwellung der lingualen Seite der Epiglottis eines 65-jährigen Mannes. PEs.

Fall 15
Klinische Angaben:
Klinischer Karzinomverdacht bei einseitiger Schwellung der Gaumentonsille. Tonsillektomie rechts, PEs aus Zungengrund links und rechts, Nasopharynx links und rechts.

Fall 15a
Klinische Angaben:
Klinischer Karzinomverdacht bei einseitiger Schwellung der Gaumentonsille. Tonsillektomie rechts, PEs aus Zungengrund links und rechts, Nasopharynx links und rechts.

Fall 15b
Klinische Angaben:
Klinischer Karzinomverdacht bei einseitiger Schwellung der Gaumentonsille. Tonsillektomie rechts, PEs aus Zungengrund links und rechts, Nasopharynx links und rechts.

Fall 15c
Klinische Angaben:
Klinischer Karzinomverdacht bei einseitiger Schwellung der Gaumentonsille. Tonsillektomie rechts, PEs aus Zungengrund links und rechts, Nasopharynx links und rechts.

Fall 15d
Klinische Angaben:
Klinischer Karzinomverdacht bei einseitiger Schwellung der Gaumentonsille. Tonsillektomie rechts, PEs aus Zungengrund links und rechts, Nasopharynx links und rechts.

Fall 16
Klinische Angaben:
Tumor in der Nasenhaupthöhle eines 85-jährigen Mannes. PEs.

Fall 17
Klinische Angaben:
Livid-rötlicher, leicht erhabener, weicher Hauttumor der Wange eines 83-jährigen Mannes mit zentraler seichter Exkoriation. Exzision

Fall 17a
Klinische Angaben:
Livid-rötlicher, leicht erhabener, weicher Hauttumor der Wange eines 83-jährigen Mannes mit zentraler seichter Exkoriation. Exzision

Fall 17b
Klinische Angaben:
Livid-rötlicher, leicht erhabener, weicher Hauttumor der Wange eines 83-jährigen Mannes mit zentraler seichter Exkoriation. Exzision

Fall 17c
Klinische Angaben:
Livid-rötlicher, leicht erhabener, weicher Hauttumor der Wange eines 83-jährigen Mannes mit zentraler seichter Exkoriation. Exzision

Fall 17d
Klinische Angaben:
Livid-rötlicher, leicht erhabener, weicher Hauttumor der Wange eines 83-jährigen Mannes mit zentraler seichter Exkoriation. Exzision

Fall 17e
Klinische Angaben:
Livid-rötlicher, leicht erhabener, weicher Hauttumor der Wange eines 83-jährigen Mannes mit zentraler seichter Exkoriation. Exzision

Powered by Smart In Media