+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

345 - Pathologie des unteren Gastrointestinaltraktes

Zurück

Autor

A. Quaas, Köln, R. Büttner, Köln, 2019

Anamnese-/Diagnoseliste

Anamnesen_LS345.pdf pdf-Datei, 16,30 KB
Diagnosen_LS345.pdf pdf-Datei, 3,96 KB

LS 345 Fall 01
63 jährige Frau
Klinische Angaben: HIV positiv. Analkarzinom DD: Buschke-Löwenstein-Tumor. Tumorbiopsie aus der Analregion.

LS 345 Fall 02
44 jähriger Mann
Klinische Angaben: Konsilfall. Erstmalig vor 8 Wochen Ulkus des Rektums mit klinischem Verdacht auf Proctitis ulcerosa ohne wegweisende Morphologie der vorangegangen Biopsie extern. Erneute Biopsie des persistierenden Ulkus. Frage nach Proctitis ulcerosa. Biopsie aus dem Rektum.

LS 345 Fall 03
57 jährige Frau
Klinische Angaben: Konsilfall. Kolitis und Diarrhoen. Frage nach CED. Biopsie aus dem Kolon.

LS 345 Fall 04
26 jährige Frau
Klinische Angaben: Frage nach CED Biopsien stammen aus dem Sigma und Rektum

LS 345 Fall 05
88 jährige Patientin
Klinische Angaben: Diarrhoen Biopsien aus dem Sigma und Rektum

LS 345 Fall 06
28 jähriger Mann
Klinische Angaben: Diarrhoen Kolonstufenbiopsien.

LS 345 Fall 07.1
35 jährige Frau
Klinische Angaben: Verdacht auf Morbus Crohn. Biopsien aus dem Sigma und Kolon ascendens

LS 345 Fall 07.2
35 jährige Frau
Klinische Angaben: Verdacht auf Morbus Crohn. Biopsien aus dem Sigma und Kolon ascendens

LS 345 Fall 08
45 jähriger Mann
Klinische Angaben: Verdacht auf Colitis ulcerosa Biopsien aus dem Sigma

LS 345 Fall 09
39 jähriger Mann
Klinische Angaben: keine. Vorbefunde laut Rechner: bekannte Colitis ulcerosa Biopsien aus dem Sigma

LS 345 Fall 10
40 jährige Frau
Klinische Angaben: Bekannte Colitis ulcerosa Operation: Prokto-Kolektomie

LS 345 Fall 11
61 jähriger Mann
Klinische Angaben: Zustand nach vermutlich infektions-bedingten Diarrhoen, Biopsie aus dem Kolon

LS 345 Fall 12
70 jährige Frau
Klinische Angaben: Wechselnde Diarrhoen, teils wässrig. Biopsien aus dem Kolon

LS 345 Fall 13.1
Frau 57 Jahre
Klinische Angaben: Ulkus im Zökum Biopsie: aus dem Zökum

LS 345 Fall 13.2
28 jähriger Mann
Klinische Angaben: Diarrhoen. Bekanntes Hodgkin Lymphom. Biopsie aus dem Kolon

LS 345 Fall 14
29 jährige Frau
Klinische Angaben: Diarrhoen. Entzündung. Frage nach CED Biopsie aus dem Sigma

LS 345 Fall 15.1
70 jährige Frau
Klinische Angaben: Pat. aus dem Kongo. Anämie. Unspezifische Schleimhautveränderungen. Biopsien aus dem Kolon Deszendens und Rektum

LS 345 Fall 15.2
53 jährige Frau
Klinische Angaben: Diarrhoen Biopsie aus dem Kolon

LS 345 Fall 16
52 jähriger Mann
Klinische Angaben: V.a. serratierte Adenome Biopsie stammt aus dem Coecum

LS 345 Fall 17
66 jährige Frau
Klinische Angaben: Polyp Biopsie aus dem Rekto-Sigmoidalem Übergang

LS 345 Fall 18
81 jährige Frau
Klinische Angaben: Polypen bekannt. Abtragung von 25 Polypen Biopsie: Darm, ein Polyp

LS 345 Fall 19.1
80 jährige Frau
Klinische Angaben: Dünndarmileus bei unklaren Tumor. Operation notwendig ohne histologische Abklärung zuvor. Operation: Dünndarmresektat. 32 cm lang. Tumor 2,3 cm messend weiß, derb, bis knapp an die Serosa reichend.

LS 345 Fall 19.2
69 jährige Frau
Klinische Angaben: keine Operation: Hemikolektomie rechts. Tumor stenosierend, maximal 5,8 cm messend. Tumor im Kolon ascendens lokalisiert.

LS 345 Fall 19.3
84 jährige Frau
Klinische Angaben: Subileus bei Zökumkarzinom Operation: Hemikolektomie rechts. Tumor stenosierend, maximal 7,5 cm messend. Tumor im Zökum lokalisiert.

LS 345 Fall 20
71 jähriger Mann
Klinische Angaben: Bekannte Kolitis ulzerosa. Nun Stenose. Tumor? Operation: Proktokolektomie. 2,2 cm messender Tumor im Sigma sowie kleine Knoten im Peritoneum (Sie haben nur einen Tumoranteil erhalten)

LS 345 Fall 21.1
60 jähriger Mann
Klinische Angaben: Konsilfall. Externe Diagnose eines neuroendokrinen Tumors der Appendix vermiformis Operation: Appendektomie. Makroskopie nicht bekannt.

LS 345 Fall 21.2
49 jährige Frau
Maximal 7 cm lange und maximal 3,5 cm zystisch aufgetriebene Appendix vermiformis mit gallertigem Inhalt im Bereich der zystischen Wandaufweitung. Die Wand dort ausgedünnt.

LS 345 Fall 22
86 jähriger Mann
Klinische Angaben: Ileus bei stenosierendem Dünndarmtumor mit Zoekumperforation Operation: Konglomerat aus Ileum und Hemikolektomie rechts. Tumor mit Schwerpunkt in der Ileumwandung und sekundärem Einwachsen in das Zoekum. Maximale Größe 6 cm.

LS 345 Fall 23
56 jährige Frau
Klinische Angaben: Tumor Rektumwand/Präsakral Biopsie aus dem Tumor

LS 345 Fall 24
65 jähriger Mann
Klinische Angaben: Zunächst bildmorphologisch Verdacht auf Pankreasraumforderung. Intraoperativ Jejunaltumor. Operation: Jejunumsegment, maximal 10,5 cm messend. Maximal 2,8 cm messender Tumor im Dünndarmmesenterium.

LS 345 Fall 25
72 jährige Frau
Klinische Angaben: Bekannter Morbus Crohn. Ileus bei Stenose. Im Ileum submukös ein 1,5 cm großer Tumor. Kein Bezug zum narbigen Stenoseareal.

LS 345 Fall 26.1
Klinische Angaben: Tumor Unterbauch Operation: Konglomerattumor mit Darmanteilen, Appendix vermiformis und maximal 14,1 cm messenden homogenen gelben, derben Tumor. Tumorschmerpunkt im Mesenterium und Darmwandanteilen. Tumorprobe stammt aus dem mesenterialen Fettgewebe.

LS 345 Fall 26.2
78 jährige Frau
Klinische Angaben: Großer Konglomerattumor Operation: Hemikolektomie rechts mit einem 12 cm großen gallertigen Tumor der Darmwandung und des Mesenterium. Schleimhaut des Darms intakt, im Bereich des Tumors teils druckatrophisch.

LS 345 Fall 27
72 jähriger Mann
Klinische Angaben: V.a Karzinom des Zökums/Bauhinklappe Operation: Hemikolektomie rechts mit einem Tumor im Zökum mit Übergriff auf die Bauhin-Klappenregion/terminales Ileum kleinherdig. Tumor infiltriert das perikolische Fettgewebe, assoziierte Schleimhautnekrose.

LS 345 Fall 28
87 jährige Frau
Klinische Angaben: Dünndarmileus bei V.a. primäres Dünndarmkarzinom mit Peritonealkarzinose. Operation: Dünndarmsegment 110 cm lang mit multifokalen, spangenartigen Stenosen des Darmlumens. Peritoneale knotige Auflagerungen. Dünndarmschleimhaut zwar aufgeraut aber ohne Tumornachweis.

LS 345 Fall 29
69 jähriger Patient
Klinische Angaben: Polyp im Bereich der Bauhin’schen Klappe. Weitere Polypen nicht entfernt. Biopsie: Bauhin’schen Klappen-Region

Powered by Smart In Media