+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

337 - Zystische Pankreasläsionen und klinische Aspekte

Zurück

Autor

Irene Esposito, Düsseldorf, M. Schramm, Düsseldorf, W.T. Knoefel, Düsseldorf, 2019

Anamnese-/Diagnoseliste

Anamnesen_LS337.pdf pdf-Datei, 12,08 KB
Diagnosen_LS337.pdf pdf-Datei, 2,81 KB

LS 337 Fall 01_HE
F, 38 J. Unspezifische Oberbauchbeschwerden seit einigen Monaten. Im CT-Scan ein ca. 10 cm zystische Raumforderung im Pankreasschwanz. Resektion nach diagnostischer Punktion.

LS 337 Fall 01-PAP
F, 38 J. Unspezifische Oberbauchbeschwerden seit einigen Monaten. Im CT-Scan ein ca. 10 cm zystische Raumforderung im Pankreasschwanz. Resektion nach diagnostischer Punktion.

LS 337 Fall 01-PAS
F, 38 J. Unspezifische Oberbauchbeschwerden seit einigen Monaten. Im CT-Scan ein ca. 10 cm zystische Raumforderung im Pankreasschwanz. Resektion nach diagnostischer Punktion.

LS 337 Fall 02_HE
M, 79 J. Oberbauchschmerzen, im CT-Scan deutlich dilatierter D. wirsungianus. Indikation zur Resektion.

LS 337 Fall 03_HE
M, 56 J. Gewichtsabnahme von ca. 10 Kg. in den letzten 3-4 Monaten. Im CT segmentale Dilatation des Pankreas-Hauptgangs; keine abgrenzbare Tumormasse. Indikation zur Resektion nach interdisziplinärer Besprechung der klinischen, radiologischen, zytologischen und molekularpathologischen Befunde.

LS 337 Fall 03-PAP
M, 56 J. Gewichtsabnahme von ca. 10 Kg. in den letzten 3-4 Monaten. Im CT segmentale Dilatation des Pankreas-Hauptgangs; keine abgrenzbare Tumormasse. Indikation zur Resektion nach interdisziplinärer Besprechung der klinischen, radiologischen, zytologischen und molekularpathologischen Befunde.

LS 337 Fall 04_HE
M, 69 J. V.a. Pankreaskarzinom. Totale Pankreatektomie bei positivem Pankreas-Absetzungsrand intraoperativ.

LS 337 Fall 04-PAP
M, 69 J. V.a. Pankreaskarzinom. Totale Pankreatektomie bei positivem Pankreas-Absetzungsrand intraoperativ.

LS 337 Fall 04-PAP
M, 69 J. V.a. Pankreaskarzinom. Totale Pankreatektomie bei positivem Pankreas-Absetzungsrand intraoperativ.

LS 337 Fall 05_HE
M, 58 J. Oberbauchbeschwerden. Im CT erweiterter Pankreas-Hauptgang im Pankreaskopf mit soliden Anteilen. Resektion bei V.a. IPMN mit invasivem Karzinom.

LS 337 Fall 05-PAP
M, 58 J. Oberbauchbeschwerden. Im CT erweiterter Pankreas-Hauptgang im Pankreaskopf mit soliden Anteilen. Resektion bei V.a. IPMN mit invasivem Karzinom.

LS 337 Fall 06_HE
F, 58 J. Große, septierte zystische Raumforderung des Pankreaskopfes. Resektion nach zwei frustranen Punktionen.

LS 337 Fall 06-PAP
F, 58 J. Große, septierte zystische Raumforderung des Pankreaskopfes. Resektion nach zwei frustranen Punktionen.

LS 337 Fall 07_HE
F, 38 J. Solider Tumor im Pankreasschwanz. Resektion nach endosonographischer Punktion.

LS 337 Fall 07-PAP
F, 38 J. Solider Tumor im Pankreasschwanz. Resektion nach endosonographischer Punktion.

LS 337 Fall 08_HE
F, 66 J. Multiple Pankreaszysten. Indikation zur Resesktion bei V.a. multifokale Seitengang-IPMN.

LS 337 Fall 09_HE
M, 53 J. Zystische Raumforderung des Pankreasschwanzes unklarer Dignität.

LS 337 Fall 09-PAP
M, 53 J. Zystische Raumforderung des Pankreasschwanzes unklarer Dignität.

LS 337 Fall 09-PAS
M, 53 J. Zystische Raumforderung des Pankreasschwanzes unklarer Dignität.

LS 337 Fall 10_HE
F, 60 J. Symptomatische peripankreatische Zyste, klinisch V.a. Pseudozyste. Resektion.

LS 337 Fall 10-PAP
F, 60 J. Symptomatische peripankreatische Zyste, klinisch V.a. Pseudozyste. Resektion.

Powered by Smart In Media