+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

1. Akademie für Zytopathologie

Ort
IAP Geschäftsstelle, Joseph-Schumpeter-Allee 33, 53227 Bonn
Beginn
12.05.2023
Ende
13.05.2023

 

Die zweitägige Akademie für Zytopathologie musste aufgrund Corona im März 2020 abgesagt werden und findet nun
vom 12. bis 13. Mai 2023 zum ersten Mal in der Geschäftsstelle der IAP in Bonn statt.

 

Initial war die Akademie als Erweiterung des erfolgreichen Konzepts der IAP-Juniorakademie angedacht, um dem pathologischen Nachwuchs auch dieses Themengebiet näherzubringen. Während des Entstehungsprozesses kristallisierte sich jedoch heraus, dass auch erfahrenere Kolleginnen und Kollegen ein hohes Interesse an einer solchen Veranstaltung haben, so dass sich der Kurs nun zwar vornehmlich an Assistentinnen und Assistenten ab dem 2. Weiterbildungsjahr richtet, aber auch Fachärzten offensteht, die ihr Wissen auf dem Gebiet der Zytologie auffrischen oder vertiefen möchten.

 

Ziel der zweitägigen Veranstaltung ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundlagen der Zytopathologie verschiedener Organsysteme näher zu bringen. Ein Schwerpunkt wird von der Gynäkozytologie gebildet, wobei auch andere Organe wie zum Beispiel die Lunge, die Harnblase, die Schilddrüse und das Pankreas berücksichtigt werden.

 

Zu den einzelnen Themen sprechen sehr erfahrene und motivierte Referenten. In einer Kombination aus Vorträgen und Workshops wird ein interaktives Miteinander gefördert, um interessierten Weiterbildungsassistenten und Pathologen das Gebiet der Zytologie lebendig näherzubringen. Wir freuen uns auf reges Interesse an einer Teilnahme!

 

Der Kurs findet als Präsenzveranstaltung in der IAP Geschäftsstelle in Bonn statt und ist auf 60 Teilnehmer begrenzt.
Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Registrierung.

Programm 1. Tag: Freitag, 12. Mai 2023

08:15 UhrBegrüßung-
08:30 - 09:30 UhrVortrag: Einführung in die Zytologie (Techniken, Färbungen)Wolfgang Pokieser, AT-Wien
09:30 - 10:30 UhrVortrag: Malignitätskriterien in der ZytologieWolfgang Pokieser, AT-Wien
10:30 - 10:45 UhrKaffeepause-
10:45 - 11:15 UhrVortrag: Ergusszytologie Ascites / PleuraHerwig Tuppy, AT-Wels
11:15 - 11:45 UhrWorkshop: Ergusszytologie Ascites / PleuraHerwig Tuppy, AT-Wels
11:45 - 12:15 UhrVortrag: UrinzytologieHerwig Tuppy, AT-Wels
12:15 - 12:45 UhrWorkshop: UrinzytologieHerwig Tuppy, AT-Wels
12:45 - 13:30 UhrMittagspause-
13:30 - 14:30 UhrVortrag: Gynäkologische Zytologie: Squamöse LäsionenMaria Niedermair, AT-Wels
14:30 - 15:30 UhrWorkshop: Gynäkologische Zytologie: Squamöse LäsionenMaria Niedermair, AT-Wels
15:30 - 15:45 UhrKaffeepause-
15:45 - 16:15 UhrVortrag: Gynäkologische Zytologie: Glanduläre LäsionenMaria Niedermair, AT-Wels
16:15 - 16:45 UhrWorkshop: Gynäkologische Zytologie: Glanduläre LäsionenMaria Niedermair, AT-Wels
16:45 - 17:00 UhrKaffeepause-
17:00 - 17:30 UhrVortrag: Immunzytochemie am Bsp. v. Lungen- & ErgusszytologieHeinrich Hans Neumann, Düren
17:30 - 18:00 UhrWorkshop: Immunzytochemie am Bsp. v. Lungen- & ErgusszytologieHeinrich Hans Neumann, Düren

Programm 2. Tag: Samstag, 13. Mai 2023

08:30 - 09:30 UhrVortrag: FNP Schilddrüse (Vortrag wird online gehalten)Walter Höbling, AT-Wels
09:30 - 10:30 UhrWorkshop: FNP SchilddrüseMaria Niedermair, AT-Wels, Herwig Tuppy, AT-Wels
10:30 - 10:45 UhrKaffeepause-
10:45 - 11:45 UhrVortrag: FNP PankreasHeinrich Hans Neumann, Düren
11:45 - 12:45 UhrWorkshop: FNP PankreasHeinrich Hans Neumann, Düren
12:45 - 13:00 UhrMittagspause-
13:30 - 14:00 UhrVortrag: Basics: LiquorTorsten Pietsch, Bonn
14:00 - 14:30 UhrWorkshop: Basics: LiquorTorsten Pietsch, Bonn
14:30 - 15:30 UhrVortrag: Basics Brustdrüsenzytologie (Vortrag wird online gehalten)Walter Höbling, AT-Wels

Downloads

Programm zum Download pdf-Datei, 52,01 kB

Registrierung

Sie können die Veranstaltung bequem online buchen.

 

Schritt 1 von 4
Titel bitte nicht mit angeben
Titel bitte nicht mit angeben
15 stellig
=

 

Teilnahmegebühren

€ 350,00: IAP – Mitglied*

€ 200,00: IAP – Mitglied (in Weiterbildung)**

€ 500,00: Nicht – Mitglied

 

* Es gilt der Mitgliedsstatus zum Zeitpunkt der Registrierung. Sofern Sie Mitglied einer anderen IAP Division sind, benötigen wir eine aktuelle Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft um Sie zu den reduzierten Tagungsgebühren für Mitglieder einzubuchen. Die Bestätigung können Sie bequem online bei der Registrierung hochladen.

 

*** Die reduzierten Teilnahmegebühren für Weiterbildungsassistentinnen / Assistenten gelten nur für IAP Mitglieder. Mit Anmeldung ist zwingend eine Bestätigung des Vorgesetzten beizulegen, dass Sie noch kein Facharzt / keine Fachärztin für Pathologie sind. Ohne beigefügten Nachweis können wir Ihre Anmeldung nicht berücksichtigen! Es gilt der Status zum Zeitpunkt der Registrierung.
Juniormitglieder der Deutschen Abteilung der IAP, die sich seit 2017  in Weiterbildung befinden, müssen keine gesonderte Bescheinigung vorlegen.

 

Die Tagungsgebühren beinhalten die Teilnahme an den Vorträgen und Workshops, Registrierung & Accounting, das Fortbildungszertifikat sowie die elektronische Meldung der Fortbildungspunkte an die Ärztekammer (sofern uns Ihre EFN vorliegt) sowie die Frühstücks-, Kaffee- und Mittagspausen wie im Programm ausgewiesen.
Ein Handout zu dem Kurs steht nicht zur Verfügung. 

Anerkennung der Fortbildungsmaßnahme

Die Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung, Ärztekammer Nordrhein,  hat das Tutorial als Fortbildung anerkannt. Für die Teilnahme werden 18 Fortbildungspunkte anerkannt.

Stornierung

Bei Stornierung bis zu 4 Wochen vor dem gebuchten Termin erfolgt die Rückerstattung der Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 30,–.
Nach diesem Datum erfolgt keine Gebührenrückerstattung mehr. Die Benennung von Ersatzteilnehmern ist möglich. In diesem Fall können die Teilnahmegebühren abzüglich der Bearbeitungsgebühr erstattet werden.  Stornierungen, Benennung von Ersatzteilnehmern und Umbuchungen müssen schriftlich erfolgen.
Bei notwendiger Absage des Kurses werden die Teilnahmegebühren zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Referenten

Prim. Dr. med. Walter Höbling
Klinikum Wels-Grieskirchen, Institut für Klinische Pathologie, Molekularpathologie und Zytodiagnostik
Grieskirchner Str. 42, PF 44
4600 Wels / ÖSTERREICH

E-Mail: walter.hoebling@klinikum-wegr.at

 

Dr. med. Maria Niedermair
Klinikum Wels-Grieskirchen, Institut für Klinische Pathologie,Molekularpathologie und Zytodiagnostik
Grieskirchner Str. 42, PF 44
4600 Wels / ÖSTERREICH

E-Mail: maria.niedermair@klinikum-wegr.at

 

Dr. med. Wolfgang Pokieser
Wilhelminenspital, Institut für Pathologie und Mikrobiologie, Pavillon 81
Montleartstr. 37
1160 Wien / ÖSTERREICH

E-Mail: wolfgang.pokieser@wienkav.at

 

Dr. med. Heinrich Hans Neumann, FIAC
MVZ für Histologie, Zytologie und molekulare Diagnostik Düren GmbH
Merzenicher Str. 37
52351 Düren

E-Mail: heinrich.h.neumann@gmail.com

 

Univ.-Prof. Dr. med. Torsten Pietsch
Institut für Neuropathologie, Universitätsklinikum Bonn (AöR)
Venusberg-Campus 1, Gebäude 81
53105 Bonn

E-Mail: t.pietsch@uni-bonn.de

 

Dr. med. Herwig Tuppy
Klinikum Wels-Grieskirchen, Institut für Klinische Pathologie, Molekularpathologie und Zytodiagnostik
Grieskirchner Str. 42, PF 44
4600 Wels / ÖSTERREICH

E-Mail: herwig.tuppy@klinikum-wegr.at

Sie haben 0 Veranstaltung(en) auf der BuchungslisteJetzt buchen