+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

Stellenbörse

Nachfolgend finden Sie Stellenangebote und Stellengesuche für Pathologen.

Wir möchten Sie bitten, sich bei Interesse direkt mit dem Anbieter in Verbindung zu setzen.

 

Verantwortlich für den Inhalt und Richtigkeit der Stellenanzeige ist ausschließlich der Anbieter. Bei Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Stellenanzeige senden Sie bitte eine E-Mail mit Anzeigentext an sekretariat@iap-bonn.de.

 

Wir bitten um eine kurze Benachrichtigung, wenn die Stelle besetzt werden konnte. Ansonsten beträgt die Laufzeit der Veröffentlichung 3 Monate.

Fachärztin/arzt für Klinische Pathologie und Molekularpathologie (ooeg.at)

13.06.2022

 

Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr
Fachärztin/arzt für Klinische Pathologie und Molekularpathologie

Information zum Unternehmen:
Das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf Steyr versorgt jährlich rund 43.000 stationäre und 445.000 ambulantePatientInnen. Mit mehr als 860 Betten zählt das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum zu den größten KrankenanstaltenÖsterreichs.

Verstärken Sie unser Team am Standort Steyr und arbeiten Sie zukünftig in einer der schönsten RegionenÖsterreichs

Stellenausschreibung zum Donwload pdf-Datei, 579,94 kB

Pathologin / Pathologe in Voll- oder Teilzeit - BAG Pathologie Berlin-Grunewald

01.06.2022

 

Institut für Pathologie

Berlin-Grunewald

 

  • Sie arbeiten gerne in einem freundlichen, familiären Team?
  • Sie haben Freude an abwechslungsreichen Fällen aus dem stationären und ambulanten Bereich?
  • Sie arbeiten strukturiert und verfügen über eine klare Ausdrucksweise?
  • Sie freuen sich über flexible Arbeitszeiten und ein übertarifliches Gehalt?

Dann passen Sie sehr gut in unser Team. Unsere inhabergeführte BAG Pathologie Berlin-Grunewald stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pathologin / einen Pathologen in Vollzeit oder Teilzeit ein. Eine spätere Assoziation ist möglich, aber nicht Voraussetzung.

Mit unserem Team von 5 ÄrztInnen bearbeiten wir Fälle von zwei Krankenhäusern der Schwerpunktversorgung sowie von diversen Praxen mit einem weiten Spektrum der Pathologie.

Unser Institut ist attraktiv gelegen im grünen Stadtbezirk Grunewald, unweit vom Kurfürstendamm, mit zwei Buslinien sowie guter Anbindung an Stadtautobahn und S-Bahn.

Auf unserer Homepage pathologie-grunewald.de können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen. Bei Interesse oder Fragen freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme, gerne telefonisch über 030 89 50 54 30 oder per Email an morawietz@pathologen-berlin.de.

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 50,91 kB

Fachärztin/Facharzt für Pathologie oder Assistenzärztin/Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) - Institut für Pathologie als überörtliche Gemeinschaftspraxis mit den Standorten Paderborn und Höxter

05.05.2022

 

Die Praxis bearbeitet ein breites Untersuchungsspektrum mit histologischen, zytologischen, immunhistochemischen und molekularpathologischen Methoden. Es werden zahlreiche Organzentren und zwei Mammographie-Screeningeinheiten betreut. Die Rate von Obduktionen ist sehr gering. In der akkreditierten Praxis arbeiten sechs Fachärzte und eine Fachärztin für Pathologie zusammen mit einem sehr motivierten Mitarbeiterteam.
Gesucht wird eine Kollegin/ein Kollege, die/der entweder bereits eigenverantwortlich auf dem Gebiet der Pathologie tätig sein kann oder bereit ist, sich in einem erfahrenen Team die notwendigen Kenntnisse anzueignen. Zielsetzung sollte sein, eine möglichst dauerhafte berufliche Perspektive zu finden, die auch im Einklang mit den persönlichen bzw. familiären Interessen steht. Ein persönliches Gespräch über die Details und die Inaugenscheinnahme der Örtlichkeiten sind grundsätzlich empfehlenswert und haben letztlich alle jetzigen Kollegen überzeugt.
Unsere Gemeinschaftspraxis bietet eine ausgezeichnete Balance zwischen dienstlichen Erfordernissen und Freizeit. Aufgrund der Altersstruktur der Gesellschafter besteht grundsätzlich die Option einer Assoziation.
Paderborn ist eine aufstrebende Universitätsstadt mit hoher Wohn- und Lebensqualität, guter Infrastruktur sowie einem breiten Angebot an kulturellen Veranstaltungen und sportlichen Aktivitäten.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an nachstehende Adresse. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Prof. H. Bürger gerne telefonisch zur Verfügung.

Institut für Pathologie Paderborn-Höxter,
Husener Str. 46 a, 33098 Paderborn
Tel. 05251 / 87 00 50 | E-Mail: buerger@histopatho.eu
Internet: www.histopatho.eu

Für das Pathologische Institut der PMU, Vorstand Univ.-Prof. Dr. Karl Sotlar, suchen wir eine/n Facharzt/Fachärztin bzw. Assistenzarzt/Assistenzärztin Vollzeit, unbefristet und befristet

26.04.2022

Das Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) ist der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 1,2 Millionen Menschen.

Für das Pathologische Institut der PMU, Vorstand Univ.-Prof. Dr. Karl Sotlar, suchen wir eine/n Facharzt/Fachärztin bzw. Assistenzarzt/Assistenzärztin Vollzeit, unbefristet und befristet.

 

Aufgabenbereich
• Durchführung von Obduktionen und Erstellung von Obduktionsbefunden
• Aktive Teilnahme an M&M-Konferenzen
• Makroskopischer Zuschnitt von Operationspräparaten
• Mikroskopische Befundung von zytologischen und histologischen Präparaten
• Erlernen von molekularpathologischen Techniken
• Erstellung integrierter molekularpathologischer Befunde
• Vertretung des Fachs Pathologie in interdisziplinären Tumorboards
Fachliche Anforderungen
• Facharzt/-ärztin: abgeschlossene Facharztausbildung bzw. Assistenzarzt/-ärztin: abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
• Alle Voraussetzungen für die Eintragung in die Österreichische Ärzteliste müssen erfüllt

Persönliche Anforderungen
• Zuverlässigkeit
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Kommunikationsfähigkeit
• Setzen von Prioritäten
• Konfliktfähigkeit
• Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft

Wünschenswert:
• Erfahrung im Fach Pathologie
• Kenntnisse in molekularbiologischen Methoden
• Teilnahme an Lehrveranstaltungen
• Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten

 

Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2:
Facharzt: Einkommensband 18, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 5.954,10 (Mindestjahresbrutto € 83.357,40) bei Vollbeschäftigung (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren)
Assistenzarzt: Einkommensband 13, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 4.247,30 (Mindestjahresbrutto € 59.462,20) bei Vollbeschäftigung (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren).

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung (Stellenangebot Nr. 2025) bis 30.06.2022 unter http://karriere.salk.at

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 122,29 kB

Facharzt für Pathologie (m/w/d) in Schwerin

19.04.2022

 

Wir suchen für unsere Gemeinschaftspraxis für Pathologie in der Landeshauptstadt Schwerin wegen des altersbedingten Ausscheidens des Praxisgründers zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten Facharzt für Pathologie (m/w/d) im Angestelltenverhältnis (Vollzeit/Teilzeit) oder als Teilhaber.
Die Praxis wurde 1996 gegründet. Sie verfügt über eine moderne Ausstattung. Immunhistochemie, in situ Hybridisierung und HPV-PCR gehören zur Routine. Mit drei Ärzten bearbeiten wir jährlich über 40.000 histologische und zytologische Eingänge aus dem ambulanten und stationären Bereich mit einem breiten diagnostischen Spektrum.
Wir bieten eine Mitarbeit in einem kollegialen Team mit flachen Hierarchien und flexiblen Arbeitszeiten. Eine vollumfängliche Einarbeitung ist selbstverständlich. Schwerin ist die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes MV, verfügt über ein vielfältiges kulturelles Angebot und besitzt durch die seenreiche, landschaftlich reizvolle Umgebung einen hohen Freizeitwert. Durch eine gute Verkehrsanbindung sind Hamburg und Berlin schnell erreichbar.
Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die selbstverständlich vertraulich behandelt wird.

Gemeinschaftspraxis für Pathologie
Ellerried 7, 19061 Schwerin,
mail@patho-sn.de

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 179,54 kB

Fachärztin / Facharzt für Pathologie oder Weiterbildungsassistent/in ab 4. Weiterbildungsjahr (m/w/d) in Osnabrück

17.03.2022

 

Unser Verbund für Pathologie (PD Dr. med. T. Krech / Dr. med. Th. Christians, www.pathocom.de) sucht für den Standort Osnabrück zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachärztin / einen Facharzt für Pathologie oder eine/n Weiterbildungsassistent/in (m/w/d) in Vollzeit.

Unsere zertifizierte Gemeinschaftspraxis ist ein überregionaler Verbund mit über 70 Mitarbeitern und größter Anbieter histopathologischer Leistungen im südlichen Niedersachsen / Nordmünsterland mit Hauptsitz in Osnabrück und zwei weiteren Filialen. Unser Team besteht derzeit aus 10 Ärzt/innen. Zudem besteht eine Teilhaberschaft an einer Teilgemeinschaftspraxis für Molekularpathologie. Unser Verbund deckt das gesamte Spektrum der Histopathologie ab. Unsere Schwerpunkte liegen in der Mammapathologie, der Uropathologie sowie der Gastroenteropathologie und Hepatopathologie.
Wir bieten Ihnen eine langfristige Tätigkeit in einer teamorientierten Umgebung mit administrativem Backup für Ihre ärztliche Tätigkeit, umfassende Fortbildungsmöglichkeiten sowie modernes Arbeiten im Rahmen der digitalen Pathologie. Der Umzug in ein nach neuesten Gesichtspunkten ausgestattetes eigenes Laborgebäude steht bevor.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
PD Dr. med. Till Krech oder Dr. med. Thomas Christians
(info@pathomail.de)
Bei Fragen melden Sie sich gern unter 0541 4058401.

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 34,10 kB

Facharzt für Pathologie (m/w/d) - Gemeinschaftspraxis für Pathologie Koch/Switala/Schröder in Berlin

16.03.2022

 

Die Gemeinschaftspraxis für Pathologie Koch/Switala/Schröder in Berlin sucht zum 01.01.2023 in Vollzeit
Facharzt für Pathologie (m/w/d)

 

Die Gemeinschaftspraxis verfügt über ein breit gefächertes Einsendegut des gesamten Spektrums der diagnostischen Pathologie, einschließlich der gynäkologischen Zytologie. Wir versorgen vier Kliniken, viele niedergelassene Ärzte und sind Kooperationspartner von mehreren Organzentren. An zwei Standorten arbeiten derzeit vier Fachärztinnen und Fachärzte.
Eine zeitnahe Assoziation ist möglich.

Wir bieten:
– eine interessante Tätigkeit mit Betreuung mehrerer Tumorzentren an zwei zentrumsnahen Standorten
– das gesamte Spektrum des Fachgebiets, einschließlich Zytologie und Immunhistochemie
– ein motiviertes Team und freundliches Umfeld
– attraktive, außertarifliche Vergütung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email an: info@pathologie-berlin.net
Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Herrn Dr. Koch, Herrn Switala oder Herrn PD Dr. Schröder
(Tel.: 030 3264-1126)

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 11,16 kB

Facharzt für Pathologie/Oberarzt (AT) (m/w/d) und Arzt in Weiterbildung für Pathologie (m/w/d) - Helios Kliniken Schwerin

15.03.2022

 

Facharzt für Pathologie/Oberarzt (AT) (m/w/d) und Arzt in Weiterbildung für Pathologie (m/w/d)

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Wo: Helios Kliniken Schwerin – Institut für Pathologie
Umfang: 40,0 Std/ Woche

Beschreibung der Abteilung
Das Institut versorgt neben den Schweriner Helios Kliniken, einem Maximalversorger, mehrere auswärtige Krankenhäuser und ist zur vertragsärztlichen Tätigkeit zugelassen. Es ist zertifiziert nach DIN/EN-Norm. Schwerpunkt ist die onkologische Diagnostik als Teil des Onkologischen Zentrums. Im Institut für Pathologie wird ein umfangreiches, alle Teilgebiete der Pathologie abdeckendes histologisches und zytologisches Material bearbeitet. Das Institut verfügt über eigene leistungsstarke Abteilungen für Immunhistochemie und Molekularpathologie.

Das erwartet Sie
•Ein angenehmes und professionelles Arbeitsklima in einem kollegialen, hoch motivierten Team mit flacher Hierarchie
• Eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung und gezielte Weiterentwicklung.
• Volle Weiterbildungsbefugnis für die Pathologie
• Finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Das bringen Sie mit
• Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern
• FA: Sie sind ein motivierter, verantwortungsbewusster, flexibler und teamorientierter Facharzt (m/w/d) für Pathologie und streben eine Anstellung als Oberarzt an. Sie verfügen über solide
Erfahrung und diagnostische Sicherheit in der Histologie, Immunhistologie, Zytologie und optional in der Molekularpathologie

WBA:
Sie haben Ihr Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und besitzen möglicherweise bereits Erfahrungen im Fach Pathologie. Eine Promotion ist wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Freuen Sie sich auf:
• Vergütung analog zum TV Ärzte-Helios/außertariflicher Vertrag ab Oberarztposition
• Kinderbetreuungsmöglichkeiten (eigene oder koop. KiTa) + Betriebliche Altersvorsorge + kostenfreie Zusatzkrankenversicherung HELIOSplus + kostenfreies Jobticket für den Nahverkehr
Schwerin …

Kontaktmöglichkeit
Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt des Institutes für Pathologie, Herr Dr. med. Raoul Hinze, unter der Telefonnummer (0385) 520-45 50 bzw. per E-Mail unter
raoul.hinze@helios-gesundheit.de.

Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder online an:
Helios Kliniken Schwerin GmbH
Institut für Pathologie
Wismarsche Str. 393-397
19049 Schwerin
Telefon: (0385) 520-4550, Telefax: (0385) 520-4551

Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung bzw. Facharzt (m/w/d) für Pathologie - Regensburg

15.02.2022

 

Gemeinschaftspraxis für Pathologie in Regensburg sucht in Voll- oder Teilzeit einen motivierten und kompetenten Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung bzw. einen Facharzt (m/w/d) für Pathologie. Eine spätere Assoziation ist möglich.

Das Institut bietet ein großes Methoden- und Fallspektrum der Histopathologie und Zytologie (einschl. extragenitale Zytologie) und deckt die gesamte Breite des Faches Pathologie mit mehreren onkologischen Schwerpunkten. Wir verfügen über Weiterbildungsermächtigung (30 Monate) zum Facharzt Pathologie.

 

Weitere Informationen unter: 0941-2809260 oder www.patho-regensburg.de

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich mit vollkommener Diskretion behandeln werden, an:

 

Dres. Kohler und Maier und Prof Dr. Zustin

Gemeinschaftspraxis für Pathologie

Dechbettener Str. 5

93049 Regensburg

 

oder per E-Mail an:

pathologie-regensburg@r-kom.net

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 10,38 kB

Fachärztin / Facharzt für Klinische Pathologie und Molekularpathologie am LKH Graz West

11.02.2022

 

Das LKH Graz II ist ein Spitalsverbund, der die Standorte Süd, West, Enzenbach und Hörgas umfasst. Als Gesundheitsversorger im westlichen Bereich von Graz und von Graz-Umgebung ist es das Ziel, höchste medizinische und menschliche Qualität für Patientinnen und Patienten zu bieten.

Das Institut für Pathologie betreut neben den Abteilungen des LKH Graz II mehrere weitere Verbundspitäler mit klinisch-pathologischer und molekularpathologischer Diagnostik einschließlich Tumorboards und Schnellschnittdiagnostik vor Ort. Fachliche Schwerpunkte liegen im Bereich der Mammapathologie (Betreuung von 2 zertifizierten Brustgesundheitszentren), der Gynäkopathologie, der Gastroenterologischen Pathologie, der Lungenpathologie sowie der Schilddrüsenpathologie einschliesslich Zytopathologie.

 

Das Institut verfolgt einen hohen qualitativen Standard und ist seit 2004 nach ISO 9001 zertifiziert, zudem stellt es eine Referenzpathologie im Bereich gynäkologischer Pathologie dar. Außerdem erfolgt die Betreuung von Studierenden der Medizinischen Universität Graz im Rahmen von Famulaturen und Praktika im KPJ.

 

Gesucht wird eine teamfähige und belastbare Persönlichkeit, vorzugsweise mit langjähriger Erfahrung in der Pathologie. Es sind aber auch KollegInnen ohne abgeschlossene Facharztausbildung herzlich eingeladen sich zu bewerben. Für Anfragen und nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Prim. Univ. Prof. Dr. Sigurd Lax.

 

Bewerbungsfrist: offen
Befristung: 6 Monate, danach unbefristet

Ausschreibung FA Patho_20220208 pdf-Datei, 45,12 kB

Ausbildung zur Fachärztin / zum Facharzt für Klinische Pathologie und Molekularpathologie am LKH Graz West

11.02.2022

 

Das LKH Graz II ist ein Spitalsverbund, der die Standorte Süd, West, Enzenbach und Hörgas um-fasst. Als Gesundheitsversorger im westlichen Be-reich von Graz und von Graz-Umgebung ist es das Ziel, höchste medizinische und menschliche Qualität für Patientinnen und Patienten zu bieten.

Das Institut für Pathologie betreut neben den Abteilungen des LKH Graz II mehrere weitere Verbundspitäler mit klinisch-pathologischer und molekularpathologischer Diagnostik einschließlich Tumorboards und Schnellschnittdiagnostik vor Ort. Fachliche Schwerpunkte liegen im Bereich der Mammapathologie (Betreuung von 2 zertifizierten Brustgesundheitszentren), der Gynäkopathologie, der Gastroenterologischen Pathologie, der Lungenpathologie sowie der Schilddrüsenpathologie einschliesslich Zytopathologie.

 

Das Institut verfolgt einen hohen qualitativen Standard und ist seit 2004 nach ISO 9001 zertifiziert, zudem stellt es eine Referenzpathologie im Bereich gynäkologischer Pathologie dar. Außerdem erfolgt die Betreuung von Studierenden der Medizinischen Universität Graz im Rahmen von Famulaturen und Praktika im KPJ.

 

Gesucht wird eine teamfähige und belastbare Persönlichkeit. Für Anfragen und nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Prim. Univ. Prof. Dr. Sigurd Lax.

 

Bewerbungsfrist: 30.4.2022
Befristung: 1 Jahr

Stellenausschreibung zum Download pdf-Datei, 45,04 kB

Fachärztin / Facharzt für Pathologie in Hamburg

11.02.2022

 

Stellenausschreibung Fachärztin/ Facharzt für Pathologie (m/w/d) in Teilzeit

Unsere Praxis für Pathologie besteht seit mehr als 30 Jahren, liegt mitten im Herzen von Hamburg und ist ärztlich und inhabergeführt. Wir bieten ein breites Eingangsspektrum mit den Schwerpunkten Gastroentero-, Gynäko- und Dermatopathologie sowie gynäkologische Zytologie.

 

Wir sind ein Team aus über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Höchste Ansprüche an medizinische Qualität sowie ein ausgeprägter Servicegedanke machen uns zu einem kompetenten Partner im norddeutschen Raum. Und gemeinsam wachsen wir stetig.

Daher suchen wir ab sofort eine/n Fachärztin/ Facharzt für Pathologie (m/w/d) in Teilzeit im Angestelltenverhältnis.

 

Ihr Aufgabengebiet:
 Unterstützung des Ärzteteams in der Diagnostik

 

Ihr Profil:
 Sie haben die Facharztanerkennung im Bereich der Pathologie und eine große Leidenschaft für das Fachgebiet
 Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst und arbeiten strukturiert
 Sie besitzen ein hohe kommunikative und soziale Kompetenz

 

Das erwartet Sie bei uns:
 Leistungsgerechte Vergütung
 Respektvolle, kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
 Internes Praxismanagement
 Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Kontakt:
Sie haben Interesse in unserer Praxis mitzuwirken? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung im PDF- Format.
Ihr Ansprechpartner ist PD Dr. med. Lutz Riethdorf (riethdorf@pathologie-grandweg.de).

Stellenanzeige zum Download pdf-Datei, 402,86 kB

Facharzt/Oberarzt Pathologie (w/m/d) 100% im Institut für Pathologie am Klinikum Saarbrücken

02.02.2022

 

Einen Facharzt/Oberarzt Pathologie (w/m/d) 100% im Institut für Pathologie am Klinikum Saarbrücken

 

Wir sind

ein modern aufgestelltes, innovatives, zertifiziertes Pathologieinstitut mit Weiterbildungsermächtigung für 6 Jahre an einem Klinikum der Maximalversorgung mit

breitem diagnostischem Spektrum in allen relevanten Teilbereichen der Pathologie

– Betreuung des Klinikums, verschiedener weiterer Kliniken und von Praxen

– intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit

– Kooperationen mit einem zertifizierten  Brust-, zwei Darmzentren und einem Leberzentrum

– einer kleinen Abteilung für Neuropathologie

– umfangreicher Immunhistologie

bestens organisiertem Workflow (Labortracking, elektronische

  Spracherkennung und elektronische Berichtvalidierung u.v.a.m.)

– Schnellschnitt, Zytologie und Autopsiebetrieb

 

Wir legen Wert auf

– eine zeitnahe und dem aktuellen Standard folgende Diagnostik

– intensive Betreuung und vollumfängliche Ausbildung der Assistenzärzte, bzw. enge

Einbindung in den Stab der Fachärzte

regelmäßige externe Fortbildungen, – werden erwartet und  finanziell gefördert

– zeitgemäße Arbeitsbedingungen und -verträge mit Leistungszulagen

 

Wir wünschen uns

– eine kommunikative und engagierte Persönlichkeit,

– für eine langjährige Zusammenarbeit

– die mit Freude den Arbeitsalltag in allen Belangen angeht und

– Team-orientiert und leistungsbereit sich den vielfältigen Anforderungen des

Pathologenalltags stellen möchte.

 

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte eine

aussagekräftige Bewerbung mit Foto an folgende Adresse:

 

Dr. R. Weimann

 

Chefärztin und Ärztliche Leiterin

Institut und Praxis für Pathologie

Winterberg 1 • 66119 Saarbrücken

Tel. +49 (0)681 963-2535 • Fax +49 (0)681 963-2848

Mobil 0173 71 81 056  • DECT +49 (0)681 963-2535

rweimann@klinikum-saarbruecken.de

www.klinikum-saarbruecken.de

20211112 Wir suchen FA OA pdf-Datei, 99,07 kB

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Gemeinschaftspraxis in Süddeutschland gesucht.

28.01.2022

 

Pathologe (m/w/d)

Versiert, teamfähig für attraktive Gemeinschaftspraxis in Süddeutschland, größere Stadt in Alpennähe, gesucht.

Assoziation möglich und erwünscht, aber nicht Bedingung. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

 

Weitere Informationen unter:

Tel: 015780606272

Facharzt* Dermatologie oder Pathologie (m/w/d) mit Schwerpunkt Dermatopathologie in Bonn - Heinz-Werner-Seifert-Institut für Dermatopathologie

29.11.2021

 

Heinz-Werner-Seifert-Institut für Dermatopathologie

Das Heinz-Werner-Seifert-Institut für Dermatopathologie steht seit Jahrzehnten für die hochspezialisierte Diagnostik von Hauterkrankungen am Standort Bonn. Die labortechnische Aufarbeitung und fachärztliche Begutachtung von Hautproben stehen dabei im Vordergrund. Die enge Zusammenarbeit mit hautärztlichen Praxen, Krankenhäusern und Unikliniken ermöglicht den Dermatologen und Pathologen zusätzlich den Zugang zu dermatologisch-klinischen Krankheitsbildern. Das Konzept der fachübergreifenden klinischen und dermatopathologischen Zusammenarbeit von Dermatologen und Pathologen bietet ausgezeichnete Voraussetzungen für eine qualitätsorientierte Diagnostik.

 

Wir suchen

Das Heinz-Werner-Seifert-Institut für Dermatopathologie in Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt* Dermatologie (m/w/d) mit Zusatzweiterbildung Dermatohistologie oder Facharzt Pathologie (m/w/d) mit Schwerpunkt Dermatopathologie zur Verstärkung seines engagierten Teams.
*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen, männlichen und weiteren Formen, so sind dennoch stets alle gemeint.

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Teams in der speziellen dermatopathologischen Diagnostik
  • Fachliche Verantwortung
  • Aktive Mitarbeit an den Fort- und Weiterbildungsaktivitäten des Instituts
  • Unterstützung der ärztlichen Leitung und Mitwirkung an administrativen Aufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung, ggf. abgeschlossene Zusatzweiterbildung Dermatohistologie
  • Freude am verantwortungsvollen Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Pragmatische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Engagement, Flexibilität, Teamgeist und Aufgeschlossenheit
  • Berufsspezifisches fachliches Interesse, Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vielseitigen fachlichen Austausch und Fortbildungen
  • Vergütung entsprechend Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten
  • Sehr gute Verkehrsanbindung im Zentrum von Bonn
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis für eine Zusammenarbeit mit Perspektive
  • Zahlreiche Mitarbeiterbenefits (Jobrad, betriebliche Altersvorsorge, Corporate Benefits uvm.)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!
Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Herb jederzeit gerne zur Verfügung.

Stellenanzeige zum Download pdf-Datei, 43,93 kB