+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

6. Juniorakademie – Modul 1 – Präsenzveranstaltung

Ort
IAP Geschäftsstelle, Joseph-Schumpeter-Allee 33, 53227 Bonn
Beginn
23.03.2023
Ende
25.03.2023

2018 hatte die Deutsche Division der IAP hat beschlossen, der Juniorakademie ein neues Format und mehr Raum zu geben.
Hierzu wurde die Veranstaltung in zwei Veranstaltungen getrennt. Juniorakademie – Modul 1, die bislang als zweitägiges Tutorial im März stattfand und sich insbesondere an junge angehende PathologInnen im 1. – 3. Weiterbildungsjahr richtet und die Juniorakademie 2 (im November) als viertägiges Repetitorium, die an fortgeschrittene WeiterbildungsassistentInnen, adressiert ist, die sich auf die Facharztprüfung vorbereiten möchten, bzw. an Fachärzte für einen Wiedereinstieg.

Im ersten Teil liegt der Fokus dementsprechend auf Fragen zur Obduktion, Zuschnitt, TNM-Klassifikation und Befunderstellung. Der zweite Teil widmet sich spezielleren Themen der diagnostischen Pathologie.

 


 

Die zahlreichen Rückmeldungen der Teilnehmer unserer Juniorakademien haben eine Überarbeitung des Zeitplans der Juniorakademie – Modul 1 erforderlich gemacht.
Da das bisherige Format über 2 Tage keinen Spielraum für Erweiterung zulässt, wurde der Kurs auf 3 Tage erweitert um mehr Zeit für einzelne Themen zu berücksichtigen, bzw. neue Themen mit aufnehmen zu können. Der Kurs richtet sich an Weiterbildungsassistentinnen und – Assistenten ganz zu Beginn der Ausbildung und ist für viele oft der erste Kontakt mit der IAP. Da wir neben der Wissensvermittlung  – gerade für diese Teilnehmergruppe – den persönlichen Kontakt und die Möglichkeit des Austauschs mit anderen Teilnehmern und den Referenten für sehr wichtig halten, haben wir uns für die Durchführung ausschließlich als Präsenzveranstaltung entschieden.

 

Wir freuen uns auf zwei fruchtbare Juniorakademien mit Ihnen , bei denen Sie die Gelegenheit haben werden, mit zahlreichen Experten der jeweiligen Themenkomplexe auf „Tuchfühlung“ zu gehen und Fragen zu stellen, die Ihnen bis dato niemand beantwortet hat.

Registrierung

 

Schritt 1 von 4
Titel bitte nicht mit angeben
Titel bitte nicht mit angeben
15 stellig
=

Teilnahmegebühren

€ 260,00: IAP Mitglied*

€ 400,00: Nicht-Mitglied **

 

*Es gilt der Mitgliedsstatus zum Zeitpunkt der Registrierung. Sofern Sie Mitglied einer anderen IAP Division sind, benötigen wir eine aktuelle Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft und Ihres Weiterbildungsstatus um Sie zu den reduzierten Tagungsgebühren für IAP Mitglieder einzubuchen. Die Bestätigung können Sie bequem online bei der Registrierung hochladen.

 

** Die reduzierten Teilnahmegebühren für Weiterbildungsassistentinnen / Assistenten gelten nur für IAP Mitglieder. Mit Anmeldung ist zwingend eine Bestätigung des Vorgesetzten beizulegen, dass Sie noch kein Facharzt / keine Fachärztin für Pathologie sind. Ohne beigefügten Nachweis können wir Ihre Anmeldung nicht berücksichtigen! Es gilt der Status zum Zeitpunkt der Registrierung.

 

Die Tagungsgebühren beinhalten die Teilnahme an den Vorträgen und Workshops, Registrierung & Accounting, das Fortbildungszertifikat sowie die Frühstücks-, Kaffee- und Mittagspausen wie im Programm ausgewiesen. Begleitendes Kursmaterial wird als gedrucktes Handout vor Ort ausgehändigt oder optional digital zur Verfügung gestellt.

Zu einigen Kursen stehen digitale Präparate über die Lernplattform im Mitgliederbereich zur Verfügung. Nicht-Mitglieder erhalten einen Gast-Zugang für die Ansicht der Präparate. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Geschäftsstelle

Programm 1. Tag: Donnerstag, 23. März 2023

08:30 - 09:30 UhrFetale ObduktionAnnette M. Müller, Köln
09:30 - 10:30 UhrObduktionJohannes Friemann, Köln
10:30 - 11:00 UhrFrühstückspause-
11:00 - 11:45 UhrRechtsmedizinThomas Riepert, Mainz
11:45 - 13:00 UhrZuschnitt - Teil IAlexandar Tzankov, CH-Basel
13:00 - 14:00 UhrMittagspause-
14:00 - 15:15 UhrZuschnitt - Teil IIAlexandar Tzankow, CH-Basel
15:15 - 15:45 UhrKaffeepause-
15:45 - 17:15 UhrQualitätssicherungHans-Anton Lehr, Friedrichshafen

Programm 2. Tag: Freitag, 24. März 2023

08:30 - 09:15 UhrDie ersten Schritte in der HistopathologiePhilipp Ströbel, Göttingen, Thomas Rüdiger, Karlsruhe
09:15 - 10:30 UhrGibt es "banale" Fälle? - Häufige Befunde kurz erklärt - Teil IThomas Rüdiger, Karlsruhe, Philipp Ströbel, Göttingen
10:30 - 11:00 UhrFrühstückspause-
11:00 - 12:30 UhrGibt es "banale" Fälle? - Häufige Befunde kurz erklärt - Teil IIThomas Rüdiger, Karlsruhe, Philipp Ströbel, Göttingen
12:30 - 13:30 UhrMittagspause-
13:30 - 15:00 UhrTNM-Klassifikation - Tumorboard - Befund - Teil IEva Wardelmann, Münster, Thomas Rüdiger, Karlsruhe
15:00 - 15:30 UhrKaffeepause-
15:30 - 16:30 UhrTNM-Klassifikation - Tumorboard - Befund - Teil IEva Wardelmann, Münster, Thomas Rüdiger, Karlsruhe

Programm 3. Tag: Samstag, 25. März 2023

08:30 - 10:30 UhrImmunhistologie / FärbungenRoland Moll, Marburg
10:30 - 11:00 UhrFrühstückspause-
11:00 - 12:30 UhrImmunhistochemie - MikroskopierenArndt Hartmann, Erlangen
12:30 - 13:15 UhrMittagspause-
13:15 - 15:15 UhrAllgemeine Molekularpathologie (Basics)Andreas Jung, München, Florian Haller, Erlangen
15:15 - 15:30 UhrKaffeepause-
15:30 - 16:30 UhrAllgemeine Molekularpathologie (Fallvorstellungen)Andreas Jung, München, Florian Haller, Erlangen

Anerkennung der Fortbildungsmaßnahme

Die Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung, Ärztekammer Nordrhein,  hat das Tutorial als Fortbildung anerkannt. Für die Teilnahme werden 31 Fortbildungspunkte anerkannt.

Hotels

Informationen zu Hotels mit Vorzugsangebot finden Sie in der Rubrik Hotels

Stornierung

Bei Stornierung bis zum 28. Februar 2023 erstatten wir die Tagungsgebühren abzgl. einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 30,00.

Nach diesem Termin erfolgt keine Kostenerstattung mehr. Sie haben die Möglichkeit Ersatzteilnehmer*in zu benennen. In diesem Fall können wir Ihnen gezahlte Gebühren gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 30,00 erstatten.

Sie haben 0 Veranstaltung(en) auf der BuchungslisteJetzt buchen