+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

Frühjahrstutorials 2024 – Programm und Registrierung

Ort
IAP Geschäftsstelle, Joseph-Schumpeter-Allee 33, 53227 Bonn
Beginn
23.03.2024
Ende
29.06.2024

Sofern nicht anders angegeben, werden die Frühjahrstutorials 2024  im Hybrid-Format mit der Möglichkeit der Präsenzteilnahme vor Ort und Live-Online Übertragung, angeboten.

Informationen zur Registrierung, den Tagungsgebühren, der Anerkennung der Fortbildungsmaßnahme, etc. finden Sie hier


Weitere Kurse im Rahmen der Frühjahrstutorials 2024 werden Mitte März veröffentlicht.

REGISTRIERUNG

 

1
2
3
4
Titel bitte nicht mit angeben
Titel bitte nicht mit angeben
15 stellig
=

 

590. Tutorial - Stanzbioptische Mammapathologie im Mammographie-Screening - Refresherkurs (Online Kurs)

Samstag, 23. März 2024, 09:00 - 13:15 Uhr

 

Digitaler Fortbildungskurs zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der fachlichen Befähigung nach § 28 Anlage 9.2. BMV-Ä/EKV im Rahmen des bundesweiten Mammographie-Screening-Programms. Als Voraussetzung für die Verkürzung der Präsenzzeit des Refresherkurses im Mammographie-Screening von 8 auf 4 Stunden fordert die Kooperationsgemeinschaft den Nachweis einer Bearbeitung digitalisierter Fälle. Die zu Besprechenden stehen zur digitalen Mikroskopie zur Verfügung. Die Besprechung dieser Fälle ist wesentliche Grundlage des Kurses. Für die Gestaltung des Kurses und die Anerkennung der Teilnahme ist eine Rückmeldung der Diagnosen vor Kursbeginn an die IAP unbedingt erforderlich.


Teilnahmegebühren:

€ 150,00: Gebühr für am Screening Programm teilnehmende Fachärzte / Fachärztinnen (IAP-Mitglied) inkl. Zertifikat und Begleithandout
€ 130,00: Gebühr für Fachärzte / Fachärztinnen und Ärzte in Weiterbildung (IAP-Mitglied), die nicht am Screening Programm teilnehmen inkl. Begleithandout

€ 230,00: Gebühr für Nicht-Mitglieder, die nicht am Screening Programm teilnehmen inkl. Begleithandout
€ 250,00: Gebühr für Nicht-Mitglieder inkl.  und Begleithandout


Anerkennung der Fortbildungsmaßnahme:

Die Fortbildung ist von der Ärztekammer Nordrhein mit 7 Fortbildungspunkten anerkannt.


 

Referenten

Hans-H. Kreipe, Hannover
Matthias Christgen, Hannover

Sie haben 0 Veranstaltung(en) auf der BuchungslisteJetzt buchen