+49 (228) 282404

Internationale Akademie für Pathologie
Deutsche Abteilung e.V.
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn

Intensivkurs Molekulare Pathologie

Ort
Köln oder Bonn / Details folgen
Beginn
14.03.2022
Ende
17.03.2022

Der viertägige Kurs richtet sich an Ärzte und Naturwissenschaftler, die an Instituten und in Praxen für Pathologie tätig sind und sich im Kursverlauf in intensiver Form zu Themen der molekularpathologischen Diagnostik austauschen und weiterbilden möchten.

Erfahrung in der Durchführung und/oder Auswertung molekularpathologischer Untersuchungen ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs. Insbesondere soll der interdisziplinäre Diskurs zwischen Ärzten und Naturwissenschaftlern als wichtige Nahtstelle der molekularpathologischen Diagnostik gefördert werden.

Im Rahmen des mehrtägigen Curriculums werden nationale Fachleute zu den wichtigen Themen der Molekularpathologie von der Gewebedissektion über Analyseverfahren einschließlich der Parallelsequenzierung bis zur entitätsspezifischen Interpretation der Ergebnisse referieren. Neben der theoretischen Wissensvermittlung werden in Labormodulen praktische Grundlagen z.B. zur DNA- Extraktion und Polymerasekettenreaktion vermittelt. Ein dritter Schwerpunkt wird die Ergebnisauswertung verschiedener Untersuchungsmethoden und das Troubleshooting sein. Dazu dient u.a. die intensive Diskussion von schwierigen Routinefällen und entsprechenden „Pitfalls“ auch aus den Reihen der Teilnehmer. Jeder Teilnehmer wird gebeten, einen oder mehrere besondere / schwierige Fälle aus dem Alltag mitzubringen. Das umfasst die Aufarbeitung des Falls / der Fälle in einer Präsentation und die Vorstellung während der Veranstaltung.

 

Auf Grund der Durchführung von sowohl theoretischen als auch praktischen Anteilen ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen limitiert.

 

Der Kurs wird ausschließlich als Präsenzveranstaltung angeboten. Ein detailliertes Programm steht im Januar 2022 zur Verfügung.

Gerne können Sie sich für den Kurs vormerken lassen. Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an sekretariat@iap-bonn.de

 

Sie haben 0 Veranstaltung(en) auf der BuchungslisteJetzt buchen